Aputure » Amaran AL-MX und AL-F7

22.04.2018 16:58 | Neue Produkte


Aputure hat zwei neue kompakte Kamera-Leuchten im Angebot: Amaran AL-MX und AL-F7.

Zu den Neuheiten, die Aputure jüngst auf der NAB vorstellte, gehört Amaran AL-MX. Die Mini-LED vereint 128 LEDs auf der Fläche einer Scheckkarte und kombiniert diese mit einer robusten Hülle aus Flugzeug-Aluminium. Ihre CRI- und TLCI-Werte von 95+ und die Lichtausbeute von 3.200lux bei 0,3m machen sie zur hellsten LED-Leuchte in ihrer Größenklasse.

Die große Schwester der AL-MX ist die Amaran AL-F7. Ihre 256 LEDs weisen eine Lichtausbeute von 14.000lux auf 0,3m auf, während ihre Farbtemperatur von 3.200 bis 9.500K große Flexibilität für Filmdrehs bietet.