Blackmagic Design » Neue Produkte

02.02.2018 16:57 | Neue Produkte


Blackmagic Design stellte am 1. Februar brandneue Produkte im Kamera- und Liveproduktionssektor vor.

An erster Stelle präsentierte Firmengründer Grant Petty die URSA Broadcast, eine flexible Kamera, die sowohl als EB- als auch Studiokamera verwendet werden kann. Die Kamera bietet neben professionellen Bedienelementen unter anderem eingebaute ND-Filter und einen Extended-Video-Range-Modus für einen erweiterten Dynamikumfang und hohe Farbtreue, die brillante sendefertige Sequenzen zur sofortigen Ausstrahlung liefert. Die Kamera liefert verschiedene Dateiformate und zeichnet auf SD-UHS-II- oder CFast-Karten auf.

Als neues Produkt führt Blackmagic einen Camera Fiber Converter und einen Studio Fiber Converter ein, mit denen Kameras aus bis zu 2km Entfernung per einem Hybridkabel betrieben werden können.

Das ATEM 4 M/E Broadcast Studio 4K tritt in die Fußstapfen des Vorgängers als kompakter und extrem leistungsstarker Live-Produktionsmischer.

Ein wichtiger Hinweis für Blackmagic-Benutzer: Im Supportbereich von Blackmagic kann man ein kostenloses Update herunterladen, das alle ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K auf die volle Funktionalität des neuen Modells nachrüstet.

Zudem bietet Blackmagic das ATEM 1 M/E Advanced Panel an, ein elegantes Bedienpult, mit dem sich alle ATEM-Mischer steuern lassen, vom Legacy-Modell bis zur brandneuen 4-M/E-Variante.