Inogeni stellt USB-Switcher Toggle vor

14.05.2021 14:00

Inogeni stellt mit dem Toggle einen USB-Mischer für Videokonferenzen vor.

Mit dem USB-Switcher Toggle bietet Inogeni eine simple Lösung für das Problem, wie man bei einer Videokonferenz USB-Quellen mit zwei Hosts teilt – zum Beispiel mit einem externen Laptop und dem festinstallierten Raum-PC.

Der Toggle fügt sich in die Reihe der USB-basierten Inogeni-Geräte ein. Er verbindet drei USB-3.0-Geräte und teilt sie zwischen zwei Hosts auf. So kann ein Mitarbeiter im Konferenzraum ganz einfach sowohl eine Kamera als auch ein Audiogerät mit einem Laptop verbinden.

Der Mischer kann an bis zu drei USB-Quellen angeschlossen werden und diese zwischen zwei Hosts schalten. Er switcht automatisch zu einem Laptop, sobald dieses angeschlossen wird, und zurück zum Raum-PC, wenn das Laptop wieder entfernt wird.

Fernsteuermöglichkeiten über RS-232 oder GPI erweitern die Einsatzgebiete des Toggle. Der Mischer ist zudem abwärtskompatibel mit USB 2.0 und kommt in einem robusten Metallgehäuse daher.

Finden Sie jetzt Ihren Fachhändler!