Mocha Pro Multi-Host

Artikelnummer: BO-MP-MULTI-PLG-NEW

Empfohlener Verkaufspreis: 1.315,62 €
inkl. 19% MWSt., zzgl. Versandkosten

Kategorie: Plugins

Hersteller:



Mocha Pro MultiHost

Mocha Pro ist das ultimative Werkzeug für alle Tracking- und Roto-Aufgaben, bei denen es auf Qualität ankommt. Als Planar Tracker verfolgt Mocha Pro nicht nur die Bewegung einzelner Pixel, sondern ermittelt die räumliche Veränderung von Bildebenen - inklusive Perspektive, Verzerrung und Motion Blur. Diese Technologie steht Anwendern wahlweise als Standalone-Applikation oder als Plugin (für Avid, Adobe, OFX) zur Verfügung.

Zu den Einsatzgebieten zählen:

  • Multi-Ebenen-Tracking komplexer Objekte
  • Rotoscoping
  • Entfernen von Gegenständen aus dem Videobild
  • Austausch von Bildflächen (Buchseiten, Bildschirme, Schilder etc.)
  • Korrektur von Objektivverzeichnung
  • 3D-Kamera-Tracking für 3D-Text, Partikel etc. sowie Kamera-Stabilisierung

Neu in Mocha Pro 2022:

  • bis zu 40% schnelleres Rendering: Sparen Sie massiv Zeit bei Screen-Inserts, beim Ersetzen von Logos und Grafiken, bei sich organisch bewegenden Oberflächen wie Gesichtern und Haut, Objektentfernungen, Set-Erweiterungen und digitalem Makeup.
  • Unterstützung für Apple M1: Ihr habt danach gefragt und wir liefern es. Mocha Pro 2022 nutzt alle Vorteile des schnellen Apple-M1-Chips mit kompletter nativer Unterstützung.
  • Unterstützung für Adobe After Effects MFR: Seid ihr gespannt auf das langerwartete Multi-Frame-Rendering (MFR) in After Effects, das sich gerade in der Beta befindet? Mocha Pro 2022 wird vom Veröffentlichungstag an bereit dafür sein.
  • Insert-Modul - jetzt mit PowerMesh: Das beliebte Insert-Modul erhält ein wichtiges Update mit der Ergänzung von PowerMesh-Warp-Tracking, zwölf neue Composite-Modi, verbesserte Render-Qualität, Motion Blur und und eine neue Grid/Warp-Oberfläche, um Quell-Elemente zu biegen oder zu verzerren. Der neue Workflow bringt getracktes Compositing von Inserts für Schnittprogramme wie Premiere, VEGAS und Media Composer.
  • mehr Export-Optionen: neue und aktualisierte Tracking- und Roto-Exporte für Nuke, Silhouette, Alembic und SGO Mistika. Verschlankt euren Workflow!

Verbesserte Tracking-Workflows:

  • RGB-Kanal-Tracking und RGB-Viewer-Steuerung
  • Multi-Link-Ebenen und Link-Mesh-Tracking auf existierende Planar-Tracking-Ebenen
  • verbesserte Schnellstabilisierung im Ebenen-Ansichtsfenster für verbesserte Roto-Workflows
  • verbessertes Dopesheet für Keyframe-Schnitte, Sliding und Navigation
  • verbesserte Roto-Exporte für Nuke und Silhouette mit Split-Track- und Spline-Keyframes
  • neue Exporte - PowerMesh nach Nuke Tracker und PowerMesh als Alembic Transform-Dateien


Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte beachten Sie auch die aktuellen und detaillierten Informationen des Herstellers.